Willkommen auf der

Homepage des TC Thundorf

Kalender

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Termine

Keine Termine

Datenschutz

Nach KunstUrhG § 23 dürfen Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben, gemacht werden.

Anmeldung

2017

TC Thun­dorf fuhr zum ATP-Tur­nier nach Kitz­bü­hel

Osterhofen und Umgebung 18 – DONAU-ANZEIGER                       Montag, 14. August 2017 IMG 0284b

 

Thundorf. (sem) Die Thundorfer Tennisspieler sind wohl nach ihrer erzielten Dreifach-Meisterschaft noch immer erfolgshungrig. Sie fuhren, wie in den Jahren zuvor, zum Generali ATP-Turnier nach Kitzbühel, um sich von den Profis inspirieren zu lassen. Am frühen Morgen machten sich die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen auf den Weg ins Tiroler Land nach Kitzbühel, um hier Tennis auf höchsten Niveau zu erleben. Klasse Spiele konnte man von den österreichischen Spielern Sebastian Ofner und Gerald Melzer bewundern, aber auch die Tenniskünste von Fabio Fognini aus Italien hatten es so manchen Tennisfan des TC Thundorf angetan. Höhepunkt des Vereinsausflugs war natürlich der Turniersieg von Philipp Kohlschreiber aus Deutschland, der beste Werbung für den Weißen Sport machte. Nach so viel Anschauungsunterricht wird die Erfolgsgeschichte des TC in der nächsten Saison wohl weitergehen. Auf den Nebenplätzen wurden die Doppelturniere ausgetragen, die ebenso auf der Agenda standen. Der Besuch des Tennisshops und die Aufschlag-Geschwindigkeitsmessung rundeten das Programm ab. Die 19 Ausflügler waren von der Atmosphäre bei diesem ATP-Turnier in der Alpenrepublik begeistert. (Repro: Moosmüller)

 

Bild 127

Copyright © 2013. All Rights Reserved.