Willkommen auf der

Homepage des TC Thundorf

Kalender

Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Termine

Keine Termine

Datenschutz

Nach KunstUrhG § 23 dürfen Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben, gemacht werden.

Anmeldung

Herren 30 verlieren Spitzenspiel mit 1:8

Die Herren 30 mussten am vierten Spieltag in der Bezirksklasse 2 die

erste Saisonniederlage hinnehmen. Beim favorisierten DJK-TC Passau-Grubweg

unterlag man klar mit 1:8. Die durchgehend mit besseren Leistungsklassen

aufgestellten Gastgeber ließen nie einen Zweifel am Sieg aufkommen. Dazu musste

man auf Thundorfer Seite kurzfristig auf den verletzten Sebastian Scharinger verzichten.

 

Jürgen Wolf mit 4:6 und 4:6, Mario Ifschitsch mit 4:6 und 1:6, Josef Weinberger mit

3:6 und 1:6, Markus Friedl mit 3:6 und 0:6 sowie Erich Lermer mit 1:6 und 0:6

bezogen allesamt Niederlagen.

 

Lediglich Thorben Thauerer machte im 2er-Einzel gegen den 6 Leistungsklassen

besseren Widersacher kurzen Prozess und gewann mit 6:0 und 6:1.

 

Die Doppelpaarungen konnte man teilweise lange offen gestalten. Letztendlich verlor

man aber alle 3 Partien. Somit war der Endstand 8:1 für Passau, denen damit

die Meisterschaft nur noch theoretisch zu nehmen ist.

 

Der TC Thundorf rangiert mit 6:2 Punkten auf dem zweiten Platz vor dem

punktgleichen TC Blau-Weiß Fürstenzell II.

 

Genau diese beiden Mannschaften treffen am letzten Spieltag, leider aus

termingründen erst am 20. Juli ab 13:00 Uhr in Thundorf, aufeinander und machen

dann den Vizemeistertitel unter sich aus.

Copyright © 2013. All Rights Reserved.